Bankaufsicht

Kurzbeschreibung
In unseren Veranstaltungen informieren wir Sie über neue verbindliche Bestimmungen und Empfehlungen für die Umsetzung.
Produktnummer Titel Nächste Veranstaltung
47311100Seminar "Pflichten aus dem Geldwäschegesetz"Sie erlernen die gesetzlichen Anforderungen sowie Tätigkeiten und Pflichten eines Geldwäschebeauftragten.
47311400Seminar "Betrugsprävention - Verhinderung sonstiger strafbarer Handlungen"Praxisnah erlernen Sie die Vorbeugung und Entdeckung sowie adäquate Reaktion auf interne und externe strafbare Handlungen.
47312102Seminar "Identifizieren nach GwG mit ausländischen Pässen und deutschen Passersatzpapieren für Ausländer"Sie gewinnen Sicherheit bei der Identitätsüberprüfung bei natürlichen Personen anhand zahlreicher Fallstudien mit ausländischen Pässen und deutschen Passersatzpapieren für Ausländer.
45220260Seminar "Interview-Technik bei arbeitsrechtlichen Verfehlungen und wirtschaftskriminellen Handlungen"Lernen Sie die richtige Interview-Technik bei Gesprächen im Fall von wirtschaftskriminellen Taten oder arbeitsrechtlichen Verfehlungen.
47211200Seminar "Wertpapier-Compliance"Sie lernen die Angemessenheit und Wirksamkeit der organisatorischen Vorkehrungen zur Einhaltung des WpHG zu überwachen und regelmäßig zu bewerten.
47211210Webinar "Risikoanalyse - Fit für externe Prüfungen"Vorstellung eines Praxisbeispiels für eine aufsichtskonforme Risikoanalyse und Erfahrungsaustausch
47211220Webinar "Neuer Schutz von Hinweisgebern - Was Sparkassen jetzt beachten müssen!"Erfahren Sie, welche Änderungen und praktischen Auswirkungen das neue Hinweisgeberschutzgesetze für Sparkassen mit sich bringt.
47000061Seminar "Der Vertriebsbeauftragte nach WpHG-MaAnzVO - rechtliche Ausgestaltung und Umsetzung in der Praxis"Lernen Sie den verantwortungsvollen Umgang mit Vertriebsvorgaben und setzen Sie sich mit möglichen Interessenskonflikten zwischen Provisionsinteressen ihrer Sparkasse und Kundeninteressen kritisch auseinander.
47400500Seminar "Groß- und Millionenkreditmeldungen (Art. 394 CRR, § 14 KWG, GroMiKV)"Sie sind Spezialist im Meldewesen (GroMiKV) und vertiefen in diesem Seminar Ihre Kenntnisse.
47400600Seminar "Bildung von Gruppen verbundener Kunden nach Art. 4 Abs. 1 Nr. 39 CRR sowie Kreditnehmereinheiten"Sie beherrschen die Grundlagen in diesem Bereich und wollen ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern.
47400700Seminar "Quantitative aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen im Depot-A"In diesem Seminar überprüfen Sie ihr Depot A im Hinblick auf regulatorische Vorschriften.
47311902Webinar "Regelungen für die Anzeigenpraxis - § 24 KWG und §§ 24a, 31 KWG"Das Webinar unterstützt Sie bei der Umsetzung der Vorschriften im Meldewesen bezüglich der Anzeigenverordnung (AnzV).
47400800Seminar "Umgang mit Sanktionen und Embargos"Zum Schutz ihrer Sparkasse müssen alle drei Verteidigungslinien Hand in Hand zusammenarbeiten. In dieser Veranstaltung lernen Sie, wie es Ihnen gelingt die Vorschriften zu Finanzsanktionen und Embargos einzuhalten.
47600010Webinar "Wesentliche Inhalte der siebten MaRisk-Novelle"In diesem Webinar werden von Dr. Ralf Hannemann, Autor des führenden MaRisk-Kommentars sowie u.a. Gründungsmitglied im Fachgremium MaRisk der BaFin und der Deutschen Bundesbank, die im Rahmen der siebten MaRisk-Novelle umgesetzten Änderungen im Überblick dargestellt und die damit verbundenen Positionen der Kreditwirtschaft kurz erläutert.

Inhalte:
47600020Webinar "Immobilien(eigen)geschäft gemäß MaRisk"Aufgrund der in den letzten Jahren gestiegenen Bedeutung eigener Immobiliengeschäfte von Kreditinstituten und gegebenenfalls deren Tochterunternehmen hat die BaFin ein neues Modul BTO 3 in die MaRisk aufgenommen, das verschiedene aufbau- und ablauforganisatorische Anforderungen enthält.

Wir informieren zum Hintergrund, zur Definition sowie zu den konkreten ablauf- und aufbauorganisatorischen Anforderungen.
47600030Webinar "Kreditvergabe: Integration der EBA Glom in die MaRisk"Anforderungen der EBA/GL/2020/06, die noch nicht oder nicht ausreichend granular in den bestehenden MaRisk enthalten waren, wurden nun durch direkte Verweise auf Abschnitte und Textziffern der EBA-Leitlinien oder Einfügung von EBA-Texten umgesetzt.

Dies betrifft unter anderem Anforderungen an die Objektivität und Unvoreingenommenheit bei Kreditentscheidungen, an Kreditwürdigkeitsprüfungen für einzelne Kundensegmente, an die Konditionengestaltung im Kreditgeschäft sowie die Bewertung und Wertüberwachung von Immobiliensicherheiten und beweglichen Vermögenswerten.
47600040Webinar "ESG-Risiken im Risikomanagement"Wesentliche Inhalte aus dem BaFin-Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken wurden in konkrete Mindestanforderungen an die Berücksichtigung der Auswirkungen von ESG Risiken überführt und damit grundsätzlich prüfungsrelevant.

Dies betrifft insbesondere die Risikoinventur, das Risikotragfähigkeitskonzept, Strategien, Stresstests sowie die Risikosteuerungs- und -controllingprozesse.
52108117Seminar "Überblick über die Bankenstatistischen Meldungen"Verschaffen Sie sich einen Überblick in die Grundlagen der bankenstatistischen Meldungen mit Schwerpunkt auf Bilanzstatistik (BISTA), Auslandsstatus (AUSTA) und Kreditnehmerstatistik (KNS).
58108621Webinar "Zahlungsmeldungen im Außenwirtschaftsverkehr für Banken - Theorie und Praxis-digital"Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand bei Melderegelungen mit Schwerpunkt Meldepraxis.
52108520Seminar "Gesetzliche Grundlagen des Solvabilitätsregimes"Halten Sie Ihre Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen des Solvabilitätsregimes und aktuellen regulatorischen Vorgaben aktuell.
52108530Seminar "Gesetzliche Grundlagen der Groß- und Millionenkreditmeldungen"Befassen Sie sich intensiv mit den gesetzlichen Grundlagen der Groß- und Millionenkreditmeldungen auf Basis der regulatorischen Vorgaben.
58108530Webinar "Gesetzliche Grundlagen der Groß- und Millionenkreditmeldungen-digital"Befassen Sie sich intensiv mit den gesetzlichen Grundlagen der Large Exposure- und Millionenkreditmeldungen auf Basis der regulatorischen Vorgaben.
58133670-CUWebinar "Aufsichtsrechtliche Meldung gemäß CRR - CoRep mit BAIS - für Einsteiger (S670)-digital"Setzen Sie als Einsteiger/-innen in der Thematik die gesetzlichen Anforderungen gemäß CRR in der Meldewesensoftware BAIS in der Praxis korrekt um.
52130586Seminar "Meldungserstellung zur Additionally Monitoring Metrics (AMM) (S586)"Erfahren Sie, wie Sie die ALMM-Meldebögen vollständig und korrekt befüllen können.
52133669-CUAnwenderschulung "Aufsichtsrechtliche Meldung von Groß- und Millionenkrediten - GroMiKV mit BAIS - für Einsteiger (S669)"Entwickeln Sie als Einsteiger(in) umfassende Kenntnisse zu den aufsichtsrechtlichen Anforderungen der GroMiKV.
52133681-CUAnwenderschulung "Statistische Meldung von Kreditinformationen - AnaCredit mit BAIS - für Einsteiger (S681)"Gewinnen Sie einen Überblick über die wesentlichen Grundlagen und fachlichen Anforderungen von AnaCredit.
58130697Webinar "Statistische Meldung von Kreditinformationen - AnaCredit mit BAIS - für Experten (S697)"Vertiefen Sie im Bereich Meldewesen Ihre Ana-Credit-Kenntnisse. Dabei wird verstärkt auf die Rückmeldungen der Bundesbank und den korrekten Umgang mit ihnen eingegangen. Zusätzlich wird Bezug auf die Erstellung der Korrekturmeldungen genommen. Ergänzend werden aktuelle Themen aus der Meldepraxis berührt.
58125822-BWebinar "Überblick über SironAML für Revisor(inn)en und Prüfer/-innen (S822)"In dieser Veranstaltung werden die Programmkomponenten aus Revisionssicht erläutert und Hinweise zu Prüfungsansätzen gegeben.
31114100Webinar "Bankgeschäfte mit Minderjährigen"Minderjährige stellen für Sparkassen eine interessante Kundengruppen dar. Erfahren Sie in unserem Webinar, welche rechtlichen Vorgaben bei Bankgeschäften mit Minderjährigen zu beachten sind und erhalten praxisgerechte Hinweise und Tipps für Ihre tägliche Arbeit.
31114300Seminar "Führen und abwickeln von Nachlasskonten"Durch die zunehmende Alterung unserer Gesellschaft nimmt die Anzahl älterer Kunden in Sparkassen seit Jahren kontinuierlich zu. In diesem Zusammenhang gewinnt auch das Thema Nachlasskonten an Relevanz. Wie Nachlasskonten geführt und abgewickelt werden, erfahren Sie in der eintägigen Präsenzveranstaltung.
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.