Sanierung

Kurzbeschreibung
Sie sind mit der Betreuung oder Bearbeitung von Problemkrediten in der Sanierung betraut und wollen Ihr Fachwissen erweitern.
Titel
Kopie von 36580000Fachseminar "Sanierung"Mit dieser Qualifizierung zertifizieren wir Sie zum Sanierungsbetreuer. Die Maßnahme umfasst sechs Bausteine mit insgesamt 15 Seminartagen und schließt mit einem Abschlusskolloquium ab.
36580000Fachseminar "Sanierung"Mit dieser Qualifizierung zertifizieren wir Sie zum Sanierungsbetreuer. Die Maßnahme umfasst sechs Bausteine mit insgesamt 15 Seminartagen und schließt mit einem Abschlusskolloquium ab.
36581000Seminar "Sanieren oder Liquidieren, der betriebswirtschaftliche Entscheidungsprozess"Ist ihr Unternehmen in der Lage, eine stabile wirtschaftliche Basis wiederzuerlangen und diese auch dauerhaft zu erhalten? Übersteigt der Ertragswert den Liquidationswert des Unternehmens? Mit derartigen Fragen setzen Sie sich intensiv auseinander.
36582000Aufbauseminar "Insolvenzrecht in der Praxis"Vertiefen Sie ihre vorhandenenen Kenntnisse im Insolvenzrecht durch die Behandlung von Fallbeispielen aus der aktuellen Rechtsprechung.
36583000Seminar "Sanierungsbetreuung"Sie erkennen, ob es sich um ein Sanierungsengagement handelt und erlernen die Bearbeitung von Sanierungsengagements. Des Weiteren wird Ihnen vorgestellt, wie ein externer Berater Sanierungskonzepte erstellt.
36584000Seminar "Problemkredite - Die Sichtweise der Sparkasse und die des Sanierers/Insolvenzverwalters"Sie ermitteln die rechtliche Situation bei Problemkrediten, um die richtigen Maßnahmen für die Sparkasse einleiten zu können.
36586000Seminar "Umgang mit dem Unternehmer in der Krise - Sanierungsgespräche führen"Das erfolgreiche Sanierungsgespräch mit dem Kunden erfordert viel Fingerspitzengefühl und Geschick. In diesem Seminar erlernen Sie die Gesprächsvor- und nachbereitung und üben in Rollenspielen die Gesprächsdurchführung.
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.