Qualifizierungsprogramm "AusbildungPLUS"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 18100010
Dauer 2 Jahre (mit Bankfachwirt 2,5 Jahre)
Zielgruppe
AusbildungPLUS richtet sich an Schulabsolventen mit Hochschulreife bzw. Studienaussteiger, die zu Beginn der Ausbildung das 18. Lebensjahr vollendet haben, leistungsfähig, motiviert sowie kommunikativ sind und verantwortungsvolle Aufgaben im Institut wahrnehmen wollen.
Veranstaltungsziele
In der dualen Berufsausbildung AusbildungPLUS erwerben die Auszubildenden ohne Besuch der Berufsschule alle theoretischen Kenntnisse der schriftlichen Prüfungsgebiete gem. Ausbildungsordnung und schließen in zwei Jahren mit dem IHK-Abschluss Bankkaufmann/-frau bzw. mit der Erweiterungsoption nach 2,5 Jahren zusätzlich mit dem Bankfachwirt/-in (SBW) (innerhalb des Programms zu reduzierten Studiengebühren) ab.

Dieses Programm bereitet aufgrund seiner Schwerpunkte und der idealen Verknüpfung von theoretischer Qualifizierung und praktischer Anwendung zielgerichtet auf die Übernahme von Aufgaben im Vertrieb vor.
Inhalte
Selbstlernphasen während der Praxiszeit im Institut wechseln sich mit Präsenzveranstaltungen an der Akademie ab. Die Auszubildenden eignen sich in der Selbstlernphase mit digitalen Lernmedien Fachkenntnisse an, auf die in den Präsenzveranstaltungen in der Akademie aufgebaut wird.

Die Auszubildenden erlernen prüfungsrelevante Themen gem. Ausbildungsordnung und bereiten sich mit zahlreichen Übungsaufgaben sowie Lernerfolgskontrollen intensiv auf die schriftliche Abschlussprüfung der IHK auf folgende Prüfungsfächer vor:

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
    • rechtliche Rahmenbedingungen und Personalwesen
    • Markt, Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik

  • Bankwirtschaft
    • Kontoführung und nationaler Zahlungsverkehr
    • Geld- und Vermögensanlage auf Konten und in Wertpapieren
    • Auslandsgeschäft
    • Kreditgeschäft mit Privat- und Firmenkunden

  • Rechnungswesen und Steuerung
    • Buchführung und Jahresabschluss
    • Kosten- und Erlösrechnung
    • Controlling
Referent/-in
Spezialisten und Experten der Sparkassen-Finanzgruppe
Voraussetzungen
  • Volljährigkeit
  • mind. Fachhochschulreife
  • Hohe Eigenmotivation und Fähigkeit zur Selbstorganisation
Termine und Preise
Kontakt
Inhaltlich zuständig

Sandra Lieschke

0711 127-82215
sandra.lieschke@sv-bw.de

Organisatorisch zuständig

Jutta Schlett

0711 127-82255
jutta.schlett@sv-bw.de
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.