Seminar "Rechtliche Grundlagen, Beratungs- und Abwicklungsprozesse im Zins-, Währungs- und Rohstoffmanagement"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 36721300
Lerndauer: 3 Tag(e)
Zielgruppe
  • ZWRM-Berater/-innen
  • Kundenberater/-innen für Zins-, Währungs- und Rohstoffderivate
Veranstaltungsziele
Sie werden mit den rechtlichen Grundlagen im Zins-, Währungs- und Rohstoffmanagement vertraut gemacht (z.B. MiFID II, MiFIR) und erlernen den rechtssicheren Beratungs- und Abwicklungsprozess für den Vertrieb von Finanzinstrumenten in einem Finanzdienstleistungsunternehmen.
Inhalte
Regulatorik:
  • Überblick zu den rechtlichen Grundlagen, welche das Kundengeschäft(Vermittlung und Eigengeschäft)betreffen (insbesondere MiFID II, PRIIPS-VO), sowie aktuelle Rechtsprechung
  • Angemessenheit / Geeignetheit
  • Geeignetheitserklärung
  • Zielmarkt
  • Kostentransparenz
  • Sprachaufzeichnung und Aufzeichnung elektronischer Kommunikation
  • Basisinformationsblätter / PRIIPS-EU-Verordnung (packaged retail and insurance-based investment products)
  • Fallbeispiele aus dem Zins- und Währungsmanagement mit entsprechender Dokumentation und Sprachaufzeichnung

Beratungs- und Abwicklungsprozesse:
  • Überblick zu den Beratungs- und Abwicklungsprozessen in der Sparkasse
    • Eigengeschäft vs. Vermittlungsgeschäft
    • Abwicklung von Zins-, Währungs- und Rohstoffderivaten, Orderabwicklung
    • Avalbuchung / Kreditäquivalenzbetrag / Add-on
    • Dokumentation des gesamten Geschäftsabschlusses
    • Risikosteuerung, Vertriebssteuerung, Buchungen in OSPlus
    • technische Unterstützung
    • New Product Process (NPP)
  • weitere Fallbeispiele zur Vertiefung des Wissens einschließlich Repetitorium
Referent/-in

Patrick AroraRechtsanwalt, Beteiligungsmanagement und Kapitalmarktrecht, Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.


Peter HolzrichterLeiter Zins- und Währungsmanagement, Vertriebsbeauftragter, S-International Baden-Württemberg Nord GmbH & Co. KG


Florian KuhnBachelor of Arts (B.A.), Leiter Marktpartner Unternehmenskunden, Landesbank Baden-Württemberg

Termine und Preise
Termin  
12.06.2023 (09:00) – 14.06.2023 (16:30)
Stuttgart, Preis: 750,00 EUR
Oder für einen zukünftigen Termin vormerken
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.