Webinar "SironAML - Neue Funktionen mit Release 24.0 (S829)"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 58125829-B
Lerndauer: 6 Stunden
Zielgruppe
  • Geldwäschebeauftragte und stv. Geldwäschbeauftragte
PPS-Bezug:
2.13.05 Geldwäsche / Finanzsanktionen / Betrugsprävention
Veranstaltungsziele
  • Sie wissen, wie die neuen Funktionalitäten in Siron®AML genutzt werden können.
  • Sie erhalten Beispiel-Indizien zu den Erweiterungen im Datenhaushalt.
  • Sie wissen durch Beispiele, wie die neue Simulationsumgebung genutzt werden kann.
Inhalte
  • Die Inhalte werden nach dem aktuelle Release veröffentlicht.
Referent/-in

Mirko Janygamsg Rethink Compliance GmbH


Uwe Webermsg Rethink Compliance GmbH

Voraussetzungen
  • Grundkenntnisse von Siron®AML aus dem Basisseminar oder entsprechende Praxiserfahrung
Technische Anforderungen
In der Veranstaltung werden alle vermittelten Funktionen in einem Online-Testsystem von der Referentin präsentiert.
Teilnehmer/-innen können die gezeigten Einstellungen auf Wunsch auch in ihrem eigenen Echtsystem nachvollziehen. Dies ist für eine Teilnahme aber nicht unbedingt erforderlich.

Es ist erforderlich, dass entweder
a) am PC ein zweiter Bildschirm existiert oder
b) die Präsentation über ein zweites Gerät (z.B. ein iPad) verfolgt wird.
Hintergrund: Für die praktische Arbeit werden Tätigkeiten, die am Bildschirm präsentiert werden, direkt am eigenen System nachvollzogen.
Besonderer Hinweis
Für Fragen, die bei der praktischen Umsetzung nach der Veranstaltung auftreten, können die Teilnehmer/-innen das kostenfreie Webinar "Siron - Fragerunde und Qualitätssicherung" (Veranst.-Nr. 58125899-B) im Anschluss besuchen
Termine und Preise
Termin Termin Uhrzeit Veranstaltungsort  
03.06.2024 (09:00 - 16:00)
virtuell, Preis: 520,00 EUR
03.06.2024 09:00 – 16:00 Online-Veranstaltung, virtuell
03.07.2024 (09:00 - 16:00)
virtuell, Preis: 520,00 EUR
03.07.2024 09:00 – 16:00 Online-Veranstaltung, virtuell
Oder für einen zukünftigen Termin vormerken
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.