Schulungsprogramm "Blended-Learning_Digitale Beratung - Aufbaumodule Hybridberatung mit Skype for business"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 31102000
Dauer 1 Tag(e)
Zielgruppe
Berater/-innen, die künftig per Screensharing mit Skype for business Kunden beraten
Veranstaltungsziele
Die Teilnehmenden vertiefen Ihre Kenntnisse rund um die Screensharing-Beratung mit Skype for business und üben die Anwendung in Simulationstrainings.
Inhalte
Modul 1 | Webinar "Update: Digitale Beratung: Ihr Weg zum Hybridberater"
  • Erfahrungsaustausch zur Umsetzung
    • Ist der Care Call immer noch ein Thema für Ihre Kunden? Was hat der Ansatz gebracht? Was waren die Ertragstreiber? Wo sind sonst noch Einflugschneiden in der Krise?
  • Verbundprodukte überzeugend präsentieren
  • Wünsche und Ziele im FC: Ihre Tools für mehr Cross-Selling-Ansätze
  • Best Practice Skype for Business
    • Referenzierungstools für mehr Verständnis
  • Windows-Tools für Maus und Co
  • Nicht nur OSPlus_neo: Was sorgt für mehr Abwechslung und für mehr Verständnis bei geringem Aufwand?
  • Vorbereitung der Simulationstrainings ? Voll digital
    • Zielsetzungen der Simulationstrainings komprimiert
  • Vorgehensweise: Transparenz für die Transfersicherung
  • Zeitplanung
  • Eine Hilfe für die Analyse der Trainingssequenzen: Checkliste mediale Beratung
  • Vorbereitung der Termine:
    • Themen: BPA, FC (Auszüge Schwerpunkte), Produktverkauf Versicherungen
  • Hinweise zur Festlegung der Beobachtungsschwerpunkte

Modul 2 | Simulationstraining (digital mit Skype for business)
Basissetting: 2 Mitarbeiter, wechselweise Übernahmen der Rollen als Berater und Kunde, Trainer als technischer und methodischer Koordinator und Feedbackgeber
  • Simulationsgespräch 30 Minuten
  • Upload der Trainingssequenz durch Trainer, Download der Sequenz durch die Rollenspieler, Dauer: 10 Minuten
  • Analyse mit Hilfe der "Checkliste mediale Beratung", Dauer 30 Minuten in Einzelarbeit
  • Feedbackgespräch 15-20 Minuten im Videodialog
  • Tausch der Rollen (Berater/Kunde) und zweiter Durchgang
Referent/-in

Peter GesserGESSER Die Trainings- und Coaching-Manufaktur

Technische Anforderungen
Die Teilnahme am Webinar ist sowohl innerhalb als auch außerhalb des Sparkassenumfelds mit folgender Ausstattung möglich:
  • PC/Laptop oder ein mobiles Endgerät
  • USB-Headset bzw. Lautsprecher und Mikrofon am Endgerät, alternativ ist die Audio-Einwahl über ein Festnetz- oder Mobiltelefon ebenfalls möglich
  • Internetzugang zu unserem Veranstaltungsportal www.spk-akademie.de und zu www.inspire.vitero.de
    • Bandbreite-Mindestanforderung: 800 Kbit/s
    • Anbindung: Mindestanforderung: WLAN (PC) / 3G (Mobiles Endgerät); Empfohlen: LAN (PC) / WLAN (Mobiles Endgerät
  • aktueller Browser (HTML5-fähig):
    • Chrome, Firefox, Safari oder Edge.
    • Der Internet Explorer wird nicht unterstützt.
Besonderer Hinweis
Dauer:
  • Webinar: 3 Stunden
  • Simulationstraining:
    • 3,30 Stunden je Durchgang für 2 Teilnehmer/-innen (1 Tandem)
      1 Tandem: zwei Teilnehmer/-innen aus einer (!) Sparkasse
    • 4 Teilnehmer/-innen je Trainingstag
Termine und Preise
Termine auf Anfrage, Preis: 600,00 EUR
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.