Seminar "Moderne Führung durch Neurokommunikation"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 38611480
Dauer 2 Tag(e)
Zielgruppe
Führungskräfte aller Bereiche
Veranstaltungsziele
Lernen Sie anhand grundlegender Erkenntnisse der Neurokommunikation, wie unser Gehirn Kommunikation verarbeitet und Empathie herstellt. Erkennen, verstehen und optimieren Sie Ihre persönlichen Kommunikations- und Verhaltensmuster. Investieren Sie in den Ausbau Ihrer persönlichen Wirkung auf Andere - authentisch und fokussiert!
Inhalte
  • Die Vormacht der Emotionen und des Unbewussten im Gehirn
  • Der Zusammenhang zwischen moderner Führung, Emotionale Intelligenz und Neurokommunikation
  • Die Bewusstsein-Illusion und die Kraft der Intuition
  • Die emotionale Bewertung Ihrer Kommunikationsstrategie im Gehirn des Anderen
  • Hirngerechte Gesprächsführung einfach gemacht - so laufen Mitarbeitergespräche erfolgreicher
  • Die Bedeutung unseres visuell-sensorischen Gehirns für das Führungsverhalten
  • Hirngerechtes Konflikt- und Beziehungsmanagement
  • Die Bedeutung non-verbaler Kommunikation aus neurowissenschaftlicher Sicht
  • Kommunikationskonzepte neurowissenschaftlich analysiert
  • Die Neuroplastizität und lebenslange Lernfähigkeit des Gehirns
Referent/-in

Uwe HermannsenKommunikationstrainer, Hermannsen-Concept

"IDD"-konforme Bildungsmaßnahme
Im Rahmen der Insurance Distribution Directive (IDD) werden für diese Veranstaltung 12 Stunden angerechnet.
Termine und Preise
Termin  
12.07.2021 (09:00 Uhr) - 13.07.2021 (16:30 Uhr)
Stuttgart, Preis: 910,00 EUR
07.10.2021 (09:00 Uhr) - 08.10.2021 (16:30 Uhr)
Stuttgart, Preis: 910,00 EUR
Oder für einen zukünftigen Termin vormerken
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.