Seminar "Modul 7: Master Class"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 38150018
Dauer 2 Tag(e)
Zielgruppe
Vorstandsmitglieder und deren Stellvertreter/innen. Bei einer Inhouse-Durchführung ist auch eine Einbindung weiterer Führungsebenen möglich.
Inhalte
Die Master Class lädt ein zum Abtauchen in die Theorien und Praktiken des modernen Leaderships. Hier werden in der Gruppe Lösungsvorschläge zu persönlichen Anliegen oder Projekten erarbeitet ("Project Lab"). Außerdem werden die bisherigen Impulse in das eigene Führungsverhalten übertragen, um den Transfer in die eigene Praxis langfristig und erfolgreich zu sichern.

Die Agenda orientiert sich dabei bewusst an den Wünschen und Projekten der Teilnehmenden.
Referent/-in
Silke Strauß begleitet seit über 20 Jahren Führungskräfte als Executive Coach, insbesondere Leitungsteams und Persönlichkeiten bis zur Vorstandsebene. Zu den häufigsten Themen ihrer Klienten zählen das eigene Rollenverständnis in Phasen des Aufstiegs und des Umbruchs sowie Präsenz und Wirksamkeit in der Führung - auch unter sich radikal verändernden Rahmenbedingungen. Sie hat Betriebswirtschaft studiert, ist zertifizierte Kommunikationsberaterin und Business Coach. Als Führungskraft war sie in einem führenden Medienunternehmen tätig sowie später als Geschäftsführerin einer internationalen Personalberatung. Zudem ist sie Autorin von mehreren Büchern sowie Mitgründerin des "Forum für Führung".
Besonderer Hinweis
Das Modul "Master Class" (Phase 3: Master Class und Integration" ist Bestandteil des Entwicklungsprogramms "Leadership für (stv.) Vorstände" und kann nicht einzeln gebucht werden.
Termine und Preise
Termin  
22.11.2021 (09:00 Uhr) - 23.11.2021 (16:30 Uhr)
Stuttgart, Nicht mehr buchbar
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.