Seminar "Storytelling im Sparkassenkontext"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 48312512
Lerndauer: 1 Tag(e)
Zielgruppe
Alle interessierten Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte
Veranstaltungsziele
Die Teilnehmer/-innen erfahren, wie Storytelling als vertriebliches Instrument und beim emotionalen Umgang mit fachlichen Themen funktioniert. Mit Hilfe von Geschichten ist es möglich, Identifikation zu stiften und Begeisterung zu generieren.
Inhalte
  • Geschichte ist nicht gleich Geschichte: Zielgruppen gekonnt ansprechen
  • Botschaften in sinnvollen, authentischen Geschichten verdichten
  • Themenfindung, Strukturierung und Dramaturgie (Einleitung, Spannungsbogen, Schluss) einer guten Story
  • Bausteine für gute Geschichten und Stellschrauben für das eigene Storytelling
  • Bewährte Story-Formeln kennen und nutzen
  • Im Produktvertrieb, am Schalter und in der Beratung: lebendige und emotionale Geschichten einsetzen, um Kunden für Sach- und Fachthemen zu gewinnen, plausibel zu informieren und zu guter Letzt zu überzeugen
  • Nutzen und Mehrwert kommunizieren-spannend, kurz und menschlich
  • Aufmerksamkeit erzielen, Begeisterung hervorrufen: qualifiziertes Storytelling in Gesprächssituationen üben

Didaktik: Wir arbeiten im Plenum, in Kleingruppen und auch Mal jeder für sich. Der Erfahrungsaustausch, das Ausprobieren und die Alltagstauglichkeit stehen dabei im Fokus.
Referent/-in

Dr. Simone RichterTitania Kommunikation

Termine und Preise
Termin  
09.11.2022 (09:00 - 17:00)
Stuttgart, Preis: 350,00 EUR
22.03.2023 (09:00 - 17:00)
Stuttgart, Preis: 360,00 EUR
13.11.2023 (09:00 - 17:00)
Stuttgart, Preis: 360,00 EUR
Oder für einen zukünftigen Termin vormerken
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.