Webinar "Kalkulation in der Niedrigzinsphase -Tipps & Tricks"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 58125430
Dauer 1,50 Stunden
Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen in der (strategischen) Vertriebssteuerung und in der Kalkulation
Veranstaltungsziele
  • Sie kennen Szenarien, wie die Niedrig- und Negativzinsphase sich auf die Ertragssituation der Bank auswirkt.
  • Sie kennen Möglichkeiten, um nachhaltige Erträge zu erzielen und Ihre Position im Wettbewerbsumfeld zu verteidigen.
  • Sie kennen verschiedene Stellschrauben, mit denen Sie sich angemessen im Marktumfeld positionieren können.
  • Sie können die Bedeutung der Umsetzung für das eigene Haus bewerten und auf erste Praxistipps zurückgreifen.
Inhalte
  • Darstellung der Transparenz über Auswirkungen, Wirkungszusammenhänge und Haupttreiber von Ergebniskomponenten in Niedrigzinsszenarien
  • Aufzeigen von Möglichkeiten aus der Praxis, wie Ihre Sparkasse damit umgehen kann, u.a.:
    • Produktgestaltung
    • Deckungsbeitragsschema
    • Sollmargenkonzept
  • Aktives, dynamisches Pricing
Referent/-in

Judith SchillingmsgGillardon AG

Voraussetzungen
Grundkenntnisse der Kalkulation von Bankgeschäften
Termine und Preise
Termin  
18.11.2021 (10:00 Uhr) - 18.11.2021 (11:30 Uhr)
Webinar, Preis: 189,00 EUR
Oder für einen zukünftigen Termin vormerken
Auch Inhouse möglich:Hier anfragen
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.