Webinar "SFirm-Terminalserver (Windows/Citrix)-digital"

Veranstaltungsdaten
Veranstaltungsnr.: 58101200
Dauer 1 Tag(e)
Zielgruppe
Administrator/-innen bzw. Systembetreuer/-innen, die Kenntnisse für die SFirm-Administration und für die Unterstützung von SFirm-Anwendern erwerben möchten
Veranstaltungsziele
Sie kennen die Grundlagen eines Windows-/Citrix-Terminalservers sowie die Einrichtung und den Support von SFIRM in einer solchen Systemumgebung.
Inhalte
  • Einführung
    • Allgemeines zu Windows-Terminalservern u. zu Citrix-Terminalservern
    • Terminalserver-Prinzip: Vor- und Nachteile
    • Die Clientsession; Verbindungen/Bandbreite
    • Voraussetzungen für Terminalserver-Betrieb
  • Vorbereitung für die Installation
    • Freigegebene Betriebssysteme u. Übertragungswege
    • Voraussetzungen für die Installation
    • Rechtekonfiguration
    • Installationsvarianten
    • Terminalserver und Mandanten
  • Installation
    • Ablauf
    • Veröffentlichen von Anwendungen (Citrix)
    • Installation Citrix Client
  • Besonderheiten in Terminalserverinstallationen
    • Windowsverzeichnisse der einzelnen Benutzer und das Kopieren profilbezogener Dateien
    • Nutzung lokaler Laufwerke, der verschiedenen Übertragungswege, von Chipkarten mit STAN (Fernzugriff auf Chipkartenleser)
  • Support von Terminalserverinstallationen
    • Voraussetzungen für den Support
    • SFirm startet nicht, Probleme beim Druck von Ausgabeprotokollen, Austausch des Servers/Änderung des Datenverzeichnisses, Hinzufügen eines neuen Servers, Neuinstallation und alte Datenbestände
  • Aktuelle Supportfälle
  • Änderungen vorbehalten
  • Praxisteile
Referent/-in

Stefan Hackenthal

Voraussetzungen
Administrationskenntnisse in Betriebssystemen und Netzwerken
Termine und Preise
Termine auf Anfrage, Preis: 380,00 EUR
Kontakt
Warnung
Um auf das Veranstaltungsportal zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten oder wenden Sie sich an den IT-Ansprechpartner in Ihrem Institut.